Startseite
    alltägliches
    fröschi
    der kleine held
    kücheneinblicke
    opal-abo
    angestrickt
    total erledigt
    meins
    wissenswertes
    farbgemansche
    monstergerät
  Archiv
  100 DINGE ÜBER MICH
  HIER KAUF ICH EIN
  RECHTLICHES
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   silke
   anke
   frau ansku
   regina
   danyo
   giftzwerg
   quartalsstrickerin
   löwenkind
   low budget cooking
   frau limette
   frau ... äh ... mutti
   tosiluha
   wilder süden
   kleines brüllen
   chili und ciabatta
   frau antonmann
   das miest
   kinderdok
   zwilobit
   socks & co.
   capesocks
   bianca
   bianca
   steffi
   ute
   dreamersplace
   gaby
   mary
   wollhuhn
   smilies
   
   
   




  Letztes Feedback





http://myblog.de/strickistracki

Gratis bloggen bei
myblog.de





neuzugänge

hab ich eigentlich erwähnt, dass ich weder zum geburtstag noch zu weihnachten auch nur einen bobbel wolle bekommen habe

nun war der große held gestern beim einkaufen und kam mit diesen schätzen zurück (einfach so, weil er gehört hat, wie ich mich darüber äußerte, dass ich keine "herrenfarben" im wollberg habe):

aus den oberen beiden werden wohl socken für den opa, der nach langer abstinenz an weihnachten wieder in den genuß handgestrickter socken kam. das grüne schätzchen wird dann wohl meins...

mittags kam dann die beste schreinerin zum stricken. gebacken hab ich auch noch was. auf wunsch der lieben freundin "bitte nix weihnachtliches und ja kein zimt" hab ich eine bisquit-rolle mit lecker sahne-himbeer-füllung gemacht. sehr fruchtig - sehr frisch (die himbeeren waren noch sehr kalt) und überhaupt nicht weihnachtlich.

sie hatte mitbekommen, dass ich wolltechnisch nicht beschenkt worden war und hatte eine nette überraschung im gepäck. ihr getränkemarkt  hat manchmal sockenwolle im angebot. 50 g für 1 €. sie hat mal ein paar knäul mitgebracht und ich könnte sie mir ja mal anschauen....

von jeder farbe hatte sie 2 dabei und wie ihr euch sicherlich denken könnt: behalten hab ich sie alle  aber gleichzeitig meinem mann (und mir) was versprochen:

dieses jahr werde ich außer sockenwolle aus dem getränkemarkt (das angebot ist einfach unschlagbar) keine (!!!!!!!!!) wolle kaufen.

außerdem möcht ich endlich die strima in angriff nehmen. vor weihnachten war so viel trubel, dass ich da einfach die nötige ruhe nicht dazu hatte.

3.1.09 14:49
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung